Downloadbereich

>>>  Alle Downloads



Die größeren Rotore der HAM – Serie sind mit einer Bremse ausgestattet. Die Bedienungsanleitung weist darauf hin, dass die Bremse immer VOR der Richtungstaste gedrückt und NACH einem Drehvorgangs noch etwas gedrückt gehalten werden muß, um ein sofortiges Einrasten der Bremse während dem Nachlauf oder Auspendeln einer schweren Antenne zu vermeiden. Der Radkranz der Bremse wird sonst über Gebühr beanspracht.

In der Hitze des Gefechts wird das vom Operator oft vergessen. Die Bremstaste wird zusammen mit der Richtungstaste losgelassen oder die Richtung wurde falsch gewählt und sofort soll die andere Richtung eingeschlagen werden. Die Belastung des Zahnkranzes ist enorm, Schäden sind unausweichlich.

Die beiliegende Schaltung verhindert das.

Dateien:
Rotor Brake Delay.pdf85,405 Kilobyte
Steuergeraet.pdf108,650 Kilobyte


        © webdesign by setupmanager